Adrian Hermes 

"LoFi Pop"

Stilistisch bewegt er sich im 80er und 90er Indiepop mit Lo-Fi Einflüssen. Sein selbstbetiteltes Debütalbum wurde Anfang des Jahres auf seinem Label „LoFi Industries“ digital und auf MC veröffentlicht. Ziel war ein möglichst intuitives und organisches Album zu erschaffen, dabei jedoch den Popsong nicht aus den Augen zu verlieren. Als Hauptinstrument dominiert eine Jazzmaster E-Gitarre, die durch eine Beatles- Bassgitarre, Samples klassischer Drummachines und einem Vintage Casio Synth unterstützt wird.

SternenhimmelKONZERT

Datum:

Samstag,  26. August 2017 | 22:00 Uhr

Ort:

Innenhof

Weitere Informationen:

Nachhören: adrianhermes.de  l  Der Eintritt ist frei! Um eine Spende für den Künstler wird gebeten.

Eine Veranstaltung im Rahmen von Me gusta la música!

Copyright Bild: Kathleen Pracht