All Inclusive 

"Sprache. Macht. Ausgrenzung"

Ein Vortrag, der sich zum einen mit der Ausgrenzung durch Sprache und Möglichkeiten diese Ausgrenzung durch z.B. den Einsatz Leichte Sprache zu minimieren und zum anderen mit Diskriminierung durch die Bedeutung von Worten und sprachlichen Ausdrücken befasst. Dozent: Prof. Manfred Jödecke (Hochschule Zittau/Görlitz)

VORTRAG & GESPRÄCH

Datum:

Freitag,  03. November 2017 | 19:00 Uhr

Ort:

HofGalerie

Weitere Informationen:

Veranstalter: AG Inklusion / Studierende des Studienganges Bildungswissenschaft der Fakultät für Humanwissenschaften der OvGU – Die Veranstaltung wird durch Gebärdendolmetscher_innen begleitet.

Der Eintritt ist frei!