DOTA 

"Mit Pauken und Trompeten"

Die Berliner Sängerin und ihre gleichnamige Band DOTA haben es den Musikjournalisten mit ihrer stilistischen Vielfalt seit je her sehr schwer gemacht, sie einem bestimmten Genre zuzuordnen. Denn nachdem sich das Vorgängeralbum „Wo soll ich suchen“ in einem akustischen Gewand mit vielen Folk-Einschlägen präsentierte, verliehen die vier Musiker auf „Keine Gefahr“ ihren Songs einen unerwarteten elektronischen Sound. Dass sie sich damit auf ein ihnen bislang weitgehend unbekanntes Feld begeben haben, gereicht der Musik keineswegs zum Nachteil. Die Lust am Erkunden und Experimentieren ist unüberhörbar und drückt sich in einem unkonventionellen Umgang mit dem neuen Instrumentarium aus. Mit treibenden Beats, explosiven Harmonien und artifiziellen Klängen erzeugen sie eine zeitgemäße, stellenweise avantgardistische Intensität. Im spannenden Kontrast zu dem brodelnden musikalischen Geschehen steht Dotas unverwechselbare, glasklare Singstimme. Wie ein Regenbogen über einem Vulkanausbruch. In 2017 präsentieren DOTA in einer großen Besetzung mit drei Bläsern und einer Perkussionistin das aktuelle Album „Keine Gefahr“, sowie brandneue Stücke und eine Auswahl ältere Lieder.
Es spielen: Dota Kehr (voc, git), Janis Görlich (dr), Jonas Hauer (keys), Jan Rohrbach (git), Maria Schneider (perc, vibraphone) und der Bläsersatz der Dixie Wankers: Christan Magnusson (tp), Jörg Bücheler (tb), Oliver Fox (sax).

Pressestimmen:

Dota vertont Konsumkritik und Sehnsüchte so poetisch wie kaum jemand im deutschsprachigen Musikgeschäft…. – so zärtlich, witzig und gesellschaftskritisch erzählt, wie es Tucholsky für die Zwanziger tat.“ (Die Zeit)

Intelligente, bilderreiche, zuweilen in Rapmanier gebaute Texte, die durchaus auch einmal von den eigenen Befindlichkeiten absehen, um über den Tellerrand zu blicken.“ (Folker)

KONZERT

Datum:

Samstag,  14. April 2018 | 20:00 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Nachhören: kleingeldprinzessin.de  l 

Eintritt: 20 Euro / 17 Euro erm. VVK //  24 Euro / 21 Euro erm. AK

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler, Studierende, Senioren, Azubis, FSJ-ler, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose (MD-Pass-Inhaber). Der Nachweis über die Ermäßigung ist am Veranstaltungstag vorzulegen!

 

Bislang erworbene Tickets für den 09. November 2017 behalten ihre Gültigkeit für den Ersatztermin am 14. April 2018. Ein Umtausch der Online-Tickets ist bis zum 08. August 2017 bei ticket.i.O. möglich.

Tickets online kaufen