Haley Heynderickx 

"Oom Sha La La"

Geboren in Kalifornien und aufgewachsen in der Kleinstadt Forest Grove in Oregon, wurde Heynderickx zwar nicht in einer musikalischen Familie großgezogen, war aber entschlossen die Gitarre zu lernen, nachdem sie sich in einem Traum als die weibliche Jimi Hendrix sah. Nachdem sie ihre Liebe zum Schreiben und der Folk-Musik entdeckte, begann sie ihre originellen Songs als Solo-Act in Portland zu spielen.

Sie glaubt daran, dass Musik Menschen verbindet. Mit ihrem Stil, inspiriert von Folk-Künstlern der 1960er und 1970er ist sie ein Kraftwerk von makelloser Poesie und Musik. Ihre Melodien scheinen immer da gewesen zu sein, überdauern jedoch zugleich die Zeit. In „Bug Collector“, dem Titelsong ihrer geheimen EP, die nur auf ihrer Europa-Tour erhältlich ist, bietet Heynderickx gleichzeitig spielerische und aufrichtige Zeilen.

WohnzimmerKONZERT

Datum:

Samstag,  30. September 2017 | 20:00 Uhr

Ort:

HofGalerie

Weitere Informationen:

Nachhören: haley-heynderickx.com

Eintritt: 10 Euro VVK / 12 Euro AK

Tickets online kaufen