Ilja Trojanow ... LESUNG <br>
27. April l 19.30 Uhr Ronja von Rönne ... LESUNG <br>
28. April l 20.00 Uhr Terézia Mora ... LESUNG <br>
29 April l 20.00 Uhr Me and Oceans ... WohnzimmerKONZERT <br>
29. April l 20.30 Uhr Katrin Bauerfeind ... LESUNG <br>
05. Mai l 20.00 Uhr Natalia Mateo ... KONZERT <br>
06. Mai l 20.00 Uhr

Je vous souhaite d’être follement aimée / Ich wünsche dir ein schönes Leben (OmU)

Elisa ist Physiotherapeutin und nimmt eine Vertretungsstelle in Dünkirchen an.
Vor 30 Jahren wurde sie hier zur Adoption freigegeben. Obwohl sich ihre Mutter nach wie vor nicht zu erkennen geben möchte, hofft Elisa auf ein Einlenken oder auf den Zufall. Sie möchte nicht nur ihre eigenen, sondern auch die Fragen ihres Sohnes Noah beantworten können.
„Neben seinem Thema – anonyme Geburt –, das der Film mit Würde und Mitgefühl behandelt, ist es die Genauigkeit des Blicks, auf das Leben der Mensch, der den Wert dieses Films ausmacht.“ (L’Humanité)

An allen genannten Spieltagen läuft dieser Film im Saal "Theater unterm Dach". Der Saal ist leider nicht barrierefrei und nur über eine Treppe zu erreichen.

Alle Termine im Überblick:

Apr
20
19:00
Apr
25
17:00