MAX – Das KinderFilmFest

vom 01. bis 15. Oktober

Der MAX hat wieder viele tolle Filme im Gepäck, die sich alle Filmliebhaber zwischen 4 und 12 Jahren bei uns auf dem Moritzhof ansehen können. Die komplette Programmübersicht findet ihr hier. 

 

…und außerdem:

FilmWerkstatt

Täglich im Vormittagsprogramm und nur nach vorheriger Anmeldung.

 

* Fernsehreporter: Wie hat Dir der Film gefallen?

Du stehst hinter der Kamera oder hälst das Mikrofon. Kinder filmen und interviewen als kleine Fernsehteams auf dem Moritzhof und befragen kleine Filmbesucher zum Film. In Kooperation mit dem Offenen Kanal Magdeburg!

 

* Daumenkino: Bilder zum Laufen bringen

Wir basteln und malen gemeinsam kleine Bildergeschichten. Ob Ritter Rost seine Rüstung trägt oder das Sams Wunschpunkte bekommt. Deine Filmbilder werden in einer bestimmten Reihenfolge zusammengefügt und mit dem Blättern durch deine Hände zu einem kleinen Filmabenteuer.

 

* Kamera: Klappe, die 6.

Vor der Kamera könnt ihr zeigen und probieren, stehen, sitzen, liegen – wie eure Lieblingsfilmfigur. Wie das dann wohl auf einem Bildschirm ausschaut?

In Kooperation mit Cameranova Filmproduktion Magdeburg!

 

* Spurensuche: Von wem ist das denn?

In Maleika begegnet ihr einer Gepardin. Doch wisst ihr auch, welchen Spuren sie im Schnee hinterlässt? Entdeckt Kunst des Fährtenlesens, lernt Trittsiegel und andere Spuren von Bär bis Maus kennen.

 

Anmeldung & Kosten

Die Anmeldungen der Kindergärten, Horte und Grundschulen und sonstigen Einrichtungen für das MAX-KinderFilmFest und die FilmWerkstatt, nehmen wir gern bis zum 25. September 2017 entgegen. In einigen Stationen der FilmWerkstatt können bis zu 10 Kinder teilnehmen, in anderen weniger. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht alle Werkstätten während den gesamten MAX-Wochen über den gesamten Tag angeboten werden können.

 

Eintrittspreise

3 Euro pro Kind für MAX-Film und anschließender MAX-FilmWerkstatt / 5 Euro für Erwachsene (Begleitpersonen frei bei Kindergartengruppen, Schulklassen).