Es darf gemalt, geklebt, geschnipselt und gespielt werden!

 

Jeden Tag könnt ihr direkt im Anschluss an den Film eine tolle FilmWerkstatt besuchen, passend zu dem Film den ihr gerade gesehen habt:

Täglich im Vormittagsprogramm und nur nach vorheriger Anmeldung.
Löst einen spannenden Detektivfall wie Rico und Oskar, bastelt euch eine Handpuppe wie ein Tier aus Pets oder geht ins Fotoshooting nach Ab ans Meer. Am Wochenende werden keine Filmwerkstätten angeboten, dafür wird es aber spannende Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten geben. Einige FilmWerkstätten müssen im Freien stattfinden und können daher leider nur bei schönem Herbstwetter durchgeführt werden, dazu gehören die Sportwerkstatt oder die Detektivwerkstatt!

 

Ab ans Meer … Fotowerkstatt!

Conni & Co. … Bastelwerkstatt!

Der Geheimbund von Suppenstadt … Detektivwerkstatt!

Die wilden Kerle – Die Legende lebt! … Sportwerkstatt!

KUKI – Kurze für Kids … Malwerkstatt!

Molly Monster … Malwerkstatt!

Mullewapp – Eine schöne Schweinerei … Bastelwerkstatt!

Pets … Bastelwerkstatt!

Rico, Oskar und der Diebstahlstein … Detektivwerkstatt!

 

Nur am Wochenende …

gibt es keine Filmwerkstätten, dafür aber viele andere Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten.

 

Also: Vorbeikommen, gucken, anfassen, mitmachen!

Die Werkstätten finden Montag bis Freitag statt immer vormittags statt.

Einige FilmWerkstätten müssen im Freien stattfinden und können daher leider nur bei schönem Herbstwetter durchgeführt werden.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt pro Werkstatt bei 12 bis 16 Teilnehmern. Bitte habt Verständnis, dass nicht alle Workshops jeden Tag angeboten werden können.

 

Wir danken der dtv Verlagsgesellschaft und der Beltz Verlagsgruppe für die zur Verfügung gestellten Sachspenden.