Me And My Drummer ... KONZERT <br>
30. März l 20.00 Uhr Anna Mateur ... KONZERT <br>
31. März l 20.00 Uhr Lars Johansen ... WohnzimmerKABARETT <br>
01. April l 19.30 Uhr Matthias Pavel ... VERNISSAGE <br>
19. April l 19.30 Uhr Pohlmann ... KONZERT<br>
21. April l 20.00 Uhr Renate Bergmann ... LESUNG <br>
22. April l 20.00 Uhr

Me And My Drummer „Love Is A Fridge“ … KONZERT

30. März l 20.00 Uhr l Scheune

Mit ihrem zweiten Album setzt das Berliner Duo einen neuen Höhepunkt. Drei Jahre nach der Veröffentlichung ihres viel beachteten Debüts „The Hawk, The Beak, The Prey“ kann diese außergewöhnliche Band auf eine ebenso schillernde wie rastlose Geschichte blicken. Als sie 2012 ihr Debüt veröffentlichen, legen Charlotte Brandi und Matze Pröllochs einen mehr als traumhaften Start hin. Mit „You´re A Runner“ liefert das Duo wie nebenbei einen widerborstigen Hit, der mit seiner treibenden Impulsivität und seinem ekstatischen Finale so gar nicht der herkömmlichen Rezeptur folgt. Musikalisch sind Me And My Drummer nun noch experimenteller und mutiger, die Kompositionen sind mehrdeutig und offener. Inhaltlich geht es um Liebe und Ego, Nostalgie und Wahnsinn, um Depression, Resignation, Disziplin und Kunst. „Love Is A Fridge“ zeigt, welche Urgewalt und Innigkeit die Band musikalische Kompromisslosigkeit gebärt. Eine einnehmende Direktheit, die sie in ihrer Musik zelebrieren und immer wieder weiter definieren. Es ist das große Vergnügen, unmittelbar am Austausch zweier fantastischer Musiker teilhaben zu können.

Nachhören: meandmydrummer.com
Eintritt: 15 Euro VVK / 18 Euro AK

Präsentiert von: Ask Helmut, detektor.fm, DRadio Wissen und VEVO

Ersatztermin für den 21. Januar 2017! Es handelt sich um ein Stehplatzkonzert!

Kauf hier deine Tickets
ticketea