.lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. 

"21. Kinder- und Jugend-Kultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt"

Zum 21. Mal konnten junge Menschen künstlerische Werke verschiedenster Kunstsparten einreichen. Die besten wurden von einer fünfköpfigen Fachjury ausgewählt. Über 500 Kinder und Jugendliche bewarben sich um die Preise. Zum ersten Mal wurden in diesem Jahr dabei zwei Alterskategorien unterschieden: Kinder bis 13 Jahre konnten sich um den Kinder-Preis bemühen, Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahre werden mit dem Jugend-Preis ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung am 26. Juni 2018 werden die besten Einsendungen vom Kulturminister Rainer Robra persönlich ausgezeichnet. Außerdem präsentieren die Preisträger*innen live Ausschnitte ihrer Werke auf dem Moritzhof.

Von A wie Abstrakter Malerei bis Z wie Zeitgenössische Musik war bei den 65 eingereichten Werken alles dabei: In Sachsen-Anhalt wird sowohl im schulischen Rahmen als auch in der Freizeit künstlerisch gearbeitet. Allein oder in der Gruppe, auf dem Land sowie in der Stadt werden Kinder und Jugendliche aktiv. Sie gestalteten ihre Umwelt oder bilden mit künstlerischen Mitteln ihre Lebensrealität ab. Viele künstlerische Arbeiten nahmen dabei den Impuls des diesjährigen Mottos „Wagnisse“ auf. Sie wagten sich an neue Formate und Techniken. Einen Film in einer Fremdsprache aufnehmen? Ein Theaterstück zum sensiblen Thema Geschlechterrollen selbst entwickeln oder sich als Kind im Wettbewerb mit Erwachsenen messen? Warum nicht, dachten sich jungen Menschen und stürzten sich ins Unbekannte. Entstanden sind beeindruckende Ergebnisse, mal mit mal ohne Anleitung von Erwachsenen. Die ausgezeichneten Arbeiten weisen eine hohe künstlerische Fertigkeit und Selbstständigkeit auf.

Bereits seit 1997 lobt das Land Sachsen-Anhalt jährlich den Jugend-Kultur-Preis aus. Die Vorbereitung und Durchführungen werden seit Beginn der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. anvertraut.

PREISVERLEIHUNG

Datum:

Dienstag,  26. Juni 2018 | 13:30 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Veranstalter: .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.

Nachlesen: lkj-sachsen-anhalt.de/kjkp/

Um Voranmeldung wird gebeten: kjkp@lkj-sachsen-anhalt.de

 

Copyright Bild: Kirsten Mengewein