3 Tage in Quiberon

A/D 2018 l R: Emily Atef l D: Marie Bäumer, Birgit Minichmayr, Charly Hübner l FSK: 0 l 115 Min.

1981 verbringt Romy Schneider drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse, willigt die Schauspielerin in ein Interview mit dem „Stern“-Reporter Michael Jürgs ein, zu dem der von Romy Schneider geschätzte Fotograf Robert Lebeck die dazugehörige Fotostrecke liefert. Das legendäre Interview und die Fotos bilden die Grundlage für einen Film, der die Atmosphäre dieser Tage einfängt, in denen der Mensch hinter der weltberühmten Schauspielerin zum Vorschein kommt. Entstanden ist ein vielschichtiges Porträt einer mitreißenden Schauspielerin, die alles gibt und sich selber nur selten gesehen fühlt.

Alle Termine im Überblick:

  • Sa.,05.05. | 18:30 Uhr
  • Di.,08.05. | 16:15 Uhr
  • Fr.,11.05. | 17:00 Uhr
  • Mo.,14.05. | 16:15 Uhr
  • Sa.,19.05. | 19:00 Uhr
  • So.,20.05. | 18:15 Uhr
  • Mo.,21.05. | 20:15 Uhr
  • Di.,22.05. | 16:15 Uhr
  • Di.,22.05. | 20:15 Uhr
  • Mi.,23.05. | 18:15 Uhr
  • Do.,07.06. | 16:15 Uhr
  • Sa.,09.06. | 19:00 Uhr
  • So.,10.06. | 18:15 Uhr
  • Do.,14.06. | 18:15 Uhr
  • So.,17.06. | 17:00 Uhr
  • Mo.,18.06. | 20:00 Uhr
  • Mi.,20.06. | 18:15 Uhr
  • Mo.,25.06. | 18:15 Uhr
  • Do.,28.06. | 20:15 Uhr
  • Fr.,29.06. | 21:00 Uhr
  • Mo.,02.07. | 20:15 Uhr
  • Di.,03.07. | 10:30 Uhr
  • Do.,05.07. | 20:15 Uhr
  • Sa.,07.07. | 17:00 Uhr
  • So.,08.07. | 16:15 Uhr
  • Di.,10.07. | 20:30 Uhr
  • Sa.,14.07. | 19:00 Uhr