Benedetta

F/NL 2021 l R: Paul Verhoeven l D: Charlotte Rampling, Virginie Efira, Hervé Pierre l FSK: ab 16 l 130 Min

Italien im 17. Jahrhundert: Hinter den Mauern des Klosters von Pescia versetzt die Novizin Benedetta Carlini die Oberhäupter der katholischen Kirche in Aufregung, als die Wundmale Christi an ihrem Körper auftreten. Trotz anfänglicher Zweifel an der Echtheit der Stigmata steigt Benedetta als „Auserwählte Gottes“ zur Äbtissin auf. Von nun an genießt sie Privilegien in der Ordensgemeinschaft, die ihr ein geheimes Doppelleben erleichtern: Sie lässt sich von der Nonnenschülerin Bartolomea in die Geheimnisse körperlicher Lust einführen. Doch die ehemalige Klostervorsteherin Felicita kommt dem verbotenen Treiben auf die Spur. Paul Verhoeven, der Meister der Provokation, meldet sich mit einer erotischen Liebesgeschichte zweier Nonnen zurück. Basierend auf dem Buch „Immodest Acts“ von Judith C. Brown zeichnet Verhoeven das Leben der lesbischen Nonne Benedetta Carlini nach und lässt Religion und Sexualität auf nie gesehene Weise aufeinanderprallen. Das doppelbödige Drama erzählt von dem Aufstieg einer jungen Frau, die sich zielstrebig an die Spitze einer Männerdomäne kämpft.

Corona-Hinweise:

Gemäß der 15. Eindämmungsverordnung gilt auf dem Moritzhof ab Mittwoch, 24. November, die 2G-REGEL!

Zutritt zum Hof, zu allen Veranstaltungen und zur Gastronomie haben nur Geimpfte und Genesene.

Es muss ein Nachweis über vollständigen Impfschutz oder eine Bescheinigung über Genesung vorgelegt werden. Bitte haltet auch ein Personaldokument (Personalausweis / Führerschein) bereit.

Darüber hinaus sind Hygienemaßnahmen (Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und Abstandsregelungen) weiterhin einzuhalten.

Alles klar?! Wenn nicht: Von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr beantworten wir eure Fragen unter:
0391 / 257 89 32.

Alle Termine im Überblick:

  • Do.,02.12. | 20:15 Uhr
  • Fr.,03.12. | 18:30 Uhr
  • Sa.,04.12. | 18:00 Uhr
  • So.,05.12. | 19:00 Uhr
  • Mo.,06.12. | 20:00 Uhr
  • Di.,07.12. | 19:30 Uhr
  • Mi.,08.12. | 19:30 Uhr
  • Do.,09.12. | 17:00 Uhr
  • Fr.,10.12. | 19:30 Uhr
  • Sa.,11.12. | 20:30 Uhr
  • So.,12.12. | 17:30 Uhr
  • Mo.,13.12. | 19:30 Uhr
  • Di.,14.12. | 19:30 Uhr
  • Mi.,15.12. | 19:30 Uhr
  • Do.,16.12. | 16:30 Uhr
  • Fr.,17.12. | 16:00 Uhr
  • Sa.,18.12. | 18:00 Uhr
  • Mo.,20.12. | 17:30 Uhr
  • Di.,21.12. | 17:00 Uhr
  • Mi.,22.12. | 17:00 Uhr