Verlegt! Black Sea Dahu 

"No Fire In The Sand"

Schweizer Indie-Folk mit melancholischer und kraftvoller Färbung. So wie das hoch gelobte Debüt „White Creatures“ entstand das neue Album in einem abgelegenen Studio auf der wunderschönen norwegischen Insel Giske, aufgenommen und produziert von Gavin Gardiner (The Wooden Sky). Die Musik ist nach wie vor im rohen, leidenschaftlichen, urbanen Folk verwurzelt, der auch schon auf der ersten Platte zu hören ist. Dieses Mal allerdings noch intensiver. Etwas dunkler, etwas tiefer. Einige der Stücke sind explosiver. Und obwohl die Arrangements kraftvoll und vielschichtig bleiben, sind diese neuen Stücke emotional noch direkter und noch aufschlussreicher. Und sie fordern vollständige Hingabe und Aufmerksamkeit. Die Züricher Sängerin und Songwriterin Janine Cathrein liefert mit ihrer Band reich orchestrierte Klänge und ein sorgsam abgestimmtes und berührendes Songwriting.

KONZERT

Datum:

Freitag,  23. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Diese Veranstaltung wird auf den 08. Mai 2021 verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 01.09.2020 an der Vorverkaufsstelle umgetauscht werden, wo sie erworben wurden.

Nachhören: blackseadahu.com

Eintritt: 14 Euro VVK / 18 Euro AK

Copyright Bild: Andreas Ryser