Canaletto und die Kunst von Venedig

GB 2017 l R: Phil Grabsky l FSK: o.A. l OmU l 85 Min.

Kuratoren der Royal Collection offenbaren in diesem Film die verblüffende Geschichte, wie Canalettos Werk einen Ehrenplatz in der privaten Galerie der Queen erhielt. Aus einer der weltgrößten Kunstsammlungen heraus entsteht so die beeindruckende Geschichte von Canaletto und der Stadt, die er durch seine Kunst mit Millionen Menschen teilt. Der Film ermöglicht dem Zuschauer nicht nur einen exklusiven Zugang zu der mit Spannung erwarteten Ausstellung in der Queen’s Gallery, er öffnet auch die Türen zu Londons Buckingham Palace und Windsor Castle. Er nimmt den Zuschauer mit an die Plätze und durch die Kanäle Venedigs, denen Canaletto mit seiner Kunst Unsterblichkeit verlieh.

Alle Termine im Überblick:

  • So.,22.04. | 15:30 Uhr
  • Mi.,25.04. | 15:30 Uhr
  • Do.,26.04. | 16:30 Uhr
  • Mo.,30.04. | 16:30 Uhr
  • Mo.,14.05. | 15:30 Uhr
  • Di.,15.05. | 15:30 Uhr
  • Mi.,16.05. | 15:30 Uhr