Erde … GLOBAL CINEMA

A 2019 l R: Nikolaus Geyrhalter l FSK: 0 l 115 Min.

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt – mit Baggern, Bohrern oder Dynamit. Geyrhalter beobachtet in Minen und Steinbrüchen, an Großbaustellen und Kohleabbaugebieten die Menschen bei ihrem ständigen Bestreben sich den Planeten untertan zu machen und sich seine Rohstoffe anzueignen: Eine Bestandsaufnahme der Menschheit als wichtigster Einflussfaktor auf die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen ihres Heimatplaneten. In sieben Kapiteln führt Geyrhalter an Stätten des Tage- und des Tiefbaus in Europa und Nordamerika, die sonst nur schwer zugänglich sind.

Weitere Informationen:

Veranstalter: Weltladen Magdeburg

Eintritt: 6 Euro / SchülerInnen, StudentInnen, InhaberInnen Magdeburg Pass frei

Alle Termine im Überblick:

  • Mi.,09.10. | 19:00 Uhr