VERLEGT! Florian Ostertag 

"Flo and the Machine"

Eigentlich wollte er Erfinder werden. Deswegen studierte er zunächst, wie es sich für einen Schwaben gehört, Ingenieurwissenschaften. Seine Freizeit widmete er einer zweiten Leidenschaft, dem Schreiben von Songs. 2009 wollte er sich dafür ein Jahr Zeit nehmen. Statt in eine Ingenieurkarriere driftete Ostertag jedoch in gemeinsame Tourneen mit Philipp Poisel, der den Multiinstrumentalisten direkt als Bandmitglied verpflichtete. Es folgten sein Debutalbum “The Constant Search”, Auftritte bei TV Noir und zahlreiche Konzerte im In- und Ausland. Aus einem Jahr wurden zwei, aus zwei drei und mittlerweile sind es 10 Jahre, seit denen der charismatische Songwriter mit einer alten Bandmaschine und in Begleitung diverser Flohmarkttechnik durch die Lande zieht. Pünktlich zu diesem Jubilaum erscheint Ende 2019 offiziell sein neues Album, welches er im Frühjahr 2020 auf die Bühnen bringt.

KONZERT

Datum:

Samstag,  29. Januar 2022 | 20:00 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Nachhören: florianostertag.de

Eintritt: 12 Euro VVK / 15 Euro AK

Copyright Bild: Dan Schneider

 

 

Diese Veranstaltung wird verlegt!

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit für den 07. April 2022 oder können bis 30 Tage vor dem neuen Veranstaltungstermin an der VVK-Stelle umgetauscht werden, wo sie erworben wurden. Für online erworbene Tickets gelten gesonderte Bestimmungen.

 

 

 

Corona-Hinweise:

Gemäß der 15. Eindämmungsverordnung gilt auf dem Moritzhof ab Mittwoch, 24. November, die 2G-REGEL!

Zutritt zum Hof, zu allen Veranstaltungen und zur Gastronomie haben nur Geimpfte und Genesene.

Es muss ein Nachweis über vollständigen Impfschutz oder eine Bescheinigung über Genesung vorgelegt werden. Bitte haltet auch ein Personaldokument (Personalausweis / Führerschein) bereit.

Darüber hinaus sind Hygienemaßnahmen (Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und Abstandsregelungen) weiterhin einzuhalten.

Alles klar?! Wenn nicht: Von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr beantworten wir eure Fragen unter:
0391 / 257 89 32.