Dr. Annette Schiller „De Guillaume le Conquérant au trou normand? Eine (Zeit-)Reise in die Normandie“ … VORTRAG

VORTRAG / 25. Juni / 17.00 Uhr

Jun
25
17:00

Die Normandie, in der auch Magdeburgs Partnerstadt Le Havre liegt, ist bekannt für seine faszinierenden Strände, die malerischen Küstenorte, die verträumten Gärten, Schlösser, für seine Kathedralen, seine Maler. Auf den Spuren der vielen Durchgereisten und Dagebliebenen soll diese kleine (Zeit-) Reise dem Zuhörer dieses faszinierende Stück Land nahe bringen. Frau Dr. Annette Schiller ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Romanistik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Gesellschaft Halle e.V.

WO: Stadtbibliothek Magdeburg VERANSTALTER: Deutsch-Französische Gesellschaft Magdeburg e.V. Der EINTRITT ist frei! COPYRIGHT BILD: DFG