fridays for future 

"fridays for future und der Zorn der anderen. Über eine junge Klima-Bewegung, ihre Potentiale und den Hass der politischen Rechten"

DISKUSSION

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Es diskutieren Johan Schneidewind (Fridays for Future Magdeburg), Nicole Krökel (stellv. Vorsitzende des Kinder- und Jugendrings Sachsen-Anhalt), Ernst Paul Dörfler (Ökologe, Umweltschützer und Autor), Robert Fietzke (Lehrbeauftragter Soziale Arbeit & Rechtsextremismus und Jugendbildungsreferent) sowie weiteren Gästen von Fridays for Future und Ende Gelände (angefragt). Moderation: Rebekka Grotjohann (Landessprecherin Linksjugend ['solid] Sachsen-Anhalt).

Veranstalter: Linksjugend [‘solid] Magdeburg, BUND Jugend Sachsen-Anhalt, Landesjugendwerk der AWO

Nachlesen: facebook.com/fridaysforfutureMagdeburg/ 

Der Eintritt ist frei!

Copyright Bild: Jörg Farys