Gärtner & Johansen 

"Freispielsweise Valentin"

Als Kabarettduo sind Sandy Gärtner und Lars Johansen immer mal wieder gemeinsam auf der Bühne gewesen. Gemeinsam gestalten sie nun einen spielerisch verspielten Valentinsabend mit Zuspielen, Abspielen und einer Nachspielzeit, die spielentscheidend ist. Zwischen all den Spielen geht es um den Ernst des Lebens, ein Leben ohne Ernst und, ganz ernsthaft oder auch nicht, um das Leben an sich. Natürlich wird auch gewettert, gewittert, getwittert und gezittert. Vielleicht. Es ist ja nur ein Spiel.

2016 waren Gärtner & Johansen erstmals gemeinsam auf einer „Wahlfahrt ins Wunderland“ und 2017 bei der Kulturnacht im Gewächshaus zu erleben. Seitdem treten sie hier oder da, im Schönebecker Museum oder der Magdeburger Staatskanzlei, aber auf jeden Fall im Hier und Jetzt auf. 2019 folgte ein Valentinsabend „Ohne Karl“. Sie ist ja auch Puppenspielerin und mit der Theatergärtnerei unterwegs, er war bis 2015 bei den Kugelblitzen und seitdem u.a. mit LARS WARS (nicht nur) auf dem Moritzhof zu sehen.

WohnzimmerKABARETT 

Ort:

HofGalerie

Weitere Informationen:

Veranstalter: Sandy Gärtner & Lars Johansen

Eintritt: 10 Euro VVK / 12 Euro AK

Tickets online kaufen