Lesebühne 

"Die höflichen …"

Mit geladenen Kulis und spitzen Zungen ist die Magdeburger Lesebühne „Die höflichen…“ allzeit bereit, dem Publikum selbstgeschriebene Texte in die Gehörgänge zu gießen, zum Lachen und Nachdenken anzuregen, oder in die poetischen Weiten der (Zweck-)Reime zu entführen. Die Mitglieder der frisch gegründeten Lesebühne sind Veteranen aus den verschiedensten Bereichen der Magdeburger Kulturszene. Ob kabarettistisches Urgestein, Poetryslammer, Impro-Theater-Ass, Literaturhausaufmischer, Musiker oder Vorlesekönig: Alle eint die Lust an Sprache und die Freude daran, zusammen mit ihrem Publikum die Welt der Worte mit Leben zu füllen und gemeinsam Literatur zu erfahren.

LESUNG

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Veranstalter:in: Lesebühne

Eintritt: 5 Euro / 3 Euro erm.

Eine MOSAIK Veranstaltung!

Corona-Hinweise:

Gemäß der 15. Eindämmungsverordnung gilt auf dem Moritzhof ab Mittwoch, 24. November, die 2G-REGEL!

Zutritt zum Hof, zu allen Veranstaltungen und zur Gastronomie haben nur Geimpfte und Genesene.

Es muss ein Nachweis über vollständigen Impfschutz oder eine Bescheinigung über Genesung vorgelegt werden. Bitte haltet auch ein Personaldokument (Personalausweis / Führerschein) bereit.

Darüber hinaus sind Hygienemaßnahmen (Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und Abstandsregelungen) weiterhin einzuhalten.

Alles klar?! Wenn nicht: Von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr beantworten wir eure Fragen unter:
0391 / 257 89 32.