Handgemacht & Spezi im Glas

"MagdeBands #5"

„Liedermacher für Liedliebhaber“ – das ist das Motto von Handgemacht. Gitarrist Marcus und Sängerin Antje Fahtz spielen Songs, die vom Leben erzählen und zum Lachen und Träumen verleiten. Inspiriert von Mey, Gundermann, Schöne und Wegner, aber auch modernen Sounds, lädt ihre Musik ein, sich in lustigen oder nachdenklichen Alltagssituationen wiederzufinden. Mal landet man bei Gisela an der Kasse, mal beim letzten Glas Bier mit Gleichgesinnten, spielt Stadt-Land-Flucht, mal diskutiert man mit „Herr Duden“ darüber, doch die deutsche Sprache an die Zeit anzupassen, oder wer wen geklickt habe …

 

Spezi im Glas ist eine queere Punk-Rock-Band aus Magdeburg. Zu fünft proben sie seit Oktober 2022 im Heizhaus in Stadtfeld West – seitdem sind, meist spontan in Jam Sessions und wie aus dem Nichts, eine Reihe an neuen Songs entstanden. Ihre Texte handeln von persönlichen Themen oder greifen relevante gesellschaftliche Aspekte auf, wie Feminismus, LGBTQIA+ Themen, Kritik an der Leistungsgesellschaft, etc. Auch wenn sie sich als Punkband sehen, scheuen sie nicht davor zurück, auch Elemente aus anderen Genres wie Rap oder Jazz in ihre Musik zu integrieren.

Das ursprünglich geplante Konzert mit Lakehouse Spirit kann leider nicht stattfinden.

 

Nachhören: https://www.youtube.com/@dieantje2045  & https://speziimglas.de

 

Weitere #MagdeGigs: Klick!

KONZERTe

Datum:

Donnerstag, 19. Oktober 2023 | 20:00 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

 

Eintritt:

6€ – SOLI

Wenn du knapp bei Kasse bist, aber trotzdem kommst.

11€ – SOLID

Für zwei Bands auf der großen Bühne. Deal, oder?!

16€ – SUPPORT

Kultur ist dir mehr wert? Wir freuen uns auf deine Spendierhose!

 

Es handelt sich um ein Stehplatzkonzert!

 

Copyright Fotos: Duo Handgemacht & Robert Vogel (Lakehouse Spirit)

 

Tickets online kaufen