In der Nacht des 12.

Land: Frankreich |  Jahr: 2022 |  Regisseur: Dominik Moll |  Darsteller: Bastien Bouillon, Bouli Lanners, Anouk Grindberg, Johann Dionnet |  FSK: ab 16 |  Dauer: 114 Min.

Jeder Mordermittler wird irgendwann mit einem Fall konfrontiert, der ihn für immer verändert, heißt es unter den Polizisten im französischen Kriminaldrama In der Nacht des 12. Irgendwann kommt dieser eine Mord, an dem ein Ermittler fast zerbricht. Für Yohan (Bastien Bouillon) ist mit dem Mord an Clara nun ebendieser Fall gekommen. Der Krimi wurde inspiriert von dem Buch 18.3 - Une année à la PJ der Autorin Pauline Guéna, den sie 2021 veröffentlicht hatte, nachdem sie ein Jahr lang den Polizei-Alltag der "Police Judiciaire" in Versaille begleitet hatte."