Parfum des Lebens … OPEN AIR FILM

F 2019 l R: Grégory Magne l D: Emmanuelle Devos, Grégory Montel, Zelie Rixhon l FSK: ab 6 l 109 Min.

Chauffeur Guillaume hat mit seiner Scheidung und dem Chef schon genug Ärger und wenn er etwas nicht gebrauchen kann, dann so eine nervige Kundin wie Anne: Sie verströmt Eiseskälte, sagt niemals Bitte oder Danke und behandelt ihn von oben herab. Und trotzdem besteht sie darauf, nur von Guillaume gefahren zu werden. Für ihn ist sie ein Rätsel – und die Jobs, zu denen er sie fährt, sind ebenfalls sehr merkwürdig. Doch im Zusammenspiel der beiden so unterschiedlichen Menschen kommen lang gehegte Geheimnisse und Wünsche zum Vorschein. Regisseur Grégory Magne zeigt ein intensives Spiel der leisen Töne, voller Humor und Situationskomik.

Weitere Informationen:

… Ein Film zur FRANKO.FOLIE! 2021

 

Der Einlass am Veranstaltungstag erfolgt nur mit:

1. einer personalisierten, schriftlichen oder elektronischen Bescheinigung über einen PCR-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist in Verbindung mit der Vorlage des Personalausweises

oder

2. einer personalisierten, schriftlichen oder elektronischen Bescheinigung über einen PoC-Antigen-Test (Schnelltest), der nicht älter als 24 Stunden ist in Verbindung mit der Vorlage des Personalausweises

oder

3. einem personalisierten Nachweis über den vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Die letzte Impfung darf nicht vor weniger als 14 Tagen vorgenommen worden sein.

oder

4. einem personalisierten Genesenennachweises. Die Testung der Genesung muss mindestens 28 Tage und darf höchstens 6 Monate zurückliegen.

Selbsttests werden nicht akzeptiert.

Alle Termine im Überblick:

  • Sa.,26.06. | 21:30 Uhr