Raketen Erna  

"Mir doch egal, ich lass das jetzt so"

Wenn Rio Reiser eine Kinderplatte gemacht hätte, dann hätte sie bestimmt nicht viel anders geklungen. Die Berliner Dreiercombo macht Musik für Erdbeerprinzessinnen, kleine Monsieurs und Superheld:innen.

Auf dem neuen Album glänzt die Raketenbesatzung mit mehrstimmigem Gesang, schwenkt einmal mehr die Regenbogen-Flagge und fordert im Opener “Womit du niemals aufhören darfst” auf, Dinge zu hinterfragen. Die drei Weltraumforscher:innen legen einen Genre-Spagat der Extraklasse hin, der Kinder UND Erwachsene begeistert. Neben Festivalauftritten (u.a. A Summer’s Tale) und Beiträgen im KiKa entern sie nun endlich mal wieder die Bühne des Moritzhofs. Wer oder was sollte Raketen Erna jetzt noch davon abhalten, mit ihren neuen Liedern die Welt zu verändern?

 „(…) noch eine glänzende Perle auf dem Gebiet der Kindermusik – (…) Die Texte sind witzig, sehr klug, ironisch und deutlich. Es macht einfach Spaß, ihnen zuzuhören und mitzusingen. (…) Es ist echte Musik von echten Musikern, die hörbar mit Herzblut bei der Sache sind. Eine unbedingte Hörempfehlung!“ (waldspielgruppen.de)

„(…) den Jüngsten flotte (Rock)melodien und kluge Texte bietet. Wenn die später Faber und Rio Reiser hören, könnte das eine Folge vom Raketen Erna-Hören sein.“
(schall-magazin)

FamilienKONZERT

Ort:

Innenhof. Bei schlechtem Wetter Verlegung in die Scheune möglich.

Weitere Informationen:

Für Kinder ab 3 Jahren, deren Eltern, Freundinnen und Freunde.

Nachhören: raketenerna.de

Eintritt:  10 Euro  /  8 Euro (ermäßigt für Kinder bis 12 Jahre)

Eine KLEINE HELDEN-Veranstaltung!

Copyright Bild:  Sascha Sichert

 

Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der Maskenpflicht und auch von der Testpflicht befreit, dürfen aber keine typischen Symptome einer Infektion (Fieber, Schnupfen, Husten etc.) aufweisen. Mit typischen Infektionssymptomen erfolgt kein Einlass.

Für alle Personen ab 7 Jahren gilt:

 

Der Einlass am Veranstaltungstag erfolgt nur mit:

1. einer personalisierten, schriftlichen oder elektronischen Bescheinigung über einen PCR-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist in Verbindung mit der Vorlage des Personalausweises

oder

2. einer personalisierten, schriftlichen oder elektronischen Bescheinigung über einen PoC-Antigen-Test (Schnelltest), der nicht älter als 24 Stunden ist in Verbindung mit der Vorlage des Personalausweises

oder

3. einem personalisierten Nachweis über den vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Die letzte Impfung darf nicht vor weniger als 14 Tagen vorgenommen worden sein.

oder

4. einem personalisierten Genesenennachweises. Die Testung der Genesung muss mindestens 28 Tage und darf höchstens 6 Monate zurückliegen.

Selbsttests werden nicht akzeptiert.

Tickets online kaufen