Wolf & Moon 

"Before It Gets Dark"

Ihre feinsinnigen und gleichzeitig energiegeladenen und mitreißenden Songs über Fernweh, Reisen und Abenteuerlust präsentierten sie bereits auf Tour in Australien, Großbritannien, Irland und Deutschland. Ihre Musik lebt von der Dichotomie ihrer Stimmen und vereint Dream Folk mit elektronischen Elementen. Zu den musikalischen Einflüssen der beiden gehören Künstler wie Feist, Bon Iver und The XX.

Aufgenommen wurde „Before It Gets Dark“ in Schweden als Stefany und Dennis ihr komplettes Leben in ein Auto gepackt und einen langen Sommer dort verbracht haben. In Stockholm trafen sie auf den Multi-Platin dotierten und Grammy-nominierten Produzenten John Andersson, der sofort zum Freund wurde und schließlich auch das Album produzierte. Die CD enthält unter anderem den Song „Static Pair“, der als Titeltrack für die Ausstellung der „Game of Thrones“-Künstler „Unseen Westeros” in Berlin ausgewählt wurde.

Ihr allererstes gemeinsames Lied „Getaway“ schrieben Wolf & Moon auf einer Farm in Vorfreude auf einen Roadtrip. Im Text erklären sie einander und dem Zuhörer „You know I wanna get away with you“. Der Song fängt die geballte Energie ein, die einem vor einer großen Reise nicht schlafen lässt. „Getaway“ wurde zur Hymne der Band und gibt als erste Singleauskopplung den Startschuss für ein spannendes Abenteuer.

KONZERT

Datum:

Freitag,  24. Januar 2020 | 20:00 Uhr

Ort:

Scheune

Weitere Informationen:

Nachhören: wolfandmoonmusic.com

Eintritt: 10 Euro VVK / 12 Euro AK

Tickets online kaufen