Tsukiji Wonderland … KINO ON DEMAND

JPN 2016 l R: Naotarô Endô l FSK: o.A. l OmeU l 110 Min.

Der Dokumentarfilm entstand über einen Zeitraum von 16 Monaten und gewährt seltene Einblicke in den gigantischen Fischmarkt Tsukiji in Tokyo, der über mehr als 80 Jahre eine Säule der japanischen Esskultur bildete und 2018 nach Toyosu verlegt wurde. Regisseur Endô durfte in Bereichen drehen, in denen bislang keine Kamera zugelassen worden war. Die Doku zeigt die Vielfalt und Bedeutung des Marktes, angefangen beim täglichen Wettbewerb von Profis wie Zwischenhändlern und Köchen bis hin zu der Faszination, den die Fische im jahreszeitlichen Wandel auf Touristen aus aller Welt ausüben.

 

Teil des JFF Plus: Online Festival.

Weitere Informationen:

Das Streamen der Filme ist kostenfrei möglich, für den Zugang ist eine Anmeldung auf der Webseite des Festivals notwendig.

Ausgerichtet wird das Festival von der Japan Foundation, in Deutschland vertreten durch das Japanische Kulturinstitut.

Präsentiert in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

 

Copyright Bild: © 2016 Shochiku Co., Ltd.