Me And My Drummer ... KONZERT <br>
30. März l 20.00 Uhr Anna Mateur ... KONZERT <br>
31. März l 20.00 Uhr Lars Johansen ... WohnzimmerKABARETT <br>
01. April l 19.30 Uhr Matthias Pavel ... VERNISSAGE <br>
19. April l 19.30 Uhr Pohlmann ... KONZERT<br>
21. April l 20.00 Uhr Renate Bergmann ... LESUNG <br>
22. April l 20.00 Uhr

KinderwagenKino auf dem Moritzhof

Jeden Dienstag (Ausnahmen bestätigen die Regel)  l  10.30 Uhr  l  Stall

KinderwagenKino bedeutet „mehr“ Licht und „weniger“ Ton im Kino. Eltern können sich unter Gleichgesinnten aktuelles Kino anschauen und gleichzeitig auf die Bedürfnisse ihrer Kleinsten eingehen. Die Reihe KinderwagenKino findet jeden Dienstag um 10.30 Uhr im Stall auf dem Moritzhof statt. Eltern mit Kleinstkindern sind herzlich eingeladen Kino zu genießen und einen Film zu sehen, von dem die kinderlosen Freunde vielleicht schon lange erzählen…

 

Dienstag, 04. April - 10:30 Uhr

A United Kingdom

F/GB 2016 l R: Amma Asante l D: Rosamund Pike, David Oyelowo, Tom Felton l 111 Min.

A UNITED KINGDOM basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten. Im Jahr 1947 verliebte sich Seretse Khama, König von Botswana, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Ihre Heirat wurde nicht nur von ihren beiden Familien, sondern auch von den Regierungen Großbritanniens und Südafrikas abgelehnt. Doch Seretse und Ruth trotzten ihren Familien, der Apartheit und dem britischen Empire […]

[weiterlesen...]
Dienstag, 11. April - 10:30 Uhr

Nichts zu verschenken

F 2016 l R: Fred Cavayé l D: Dany Boon, Noémie Schmidt, Laurence Arné, Patrick Ridremont l FSK: ab 0 l 90 Min.

Violinist François ist ein Pfennigfuchser, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat. Geld zu sparen verschafft ihm Glückseligkeit – Geld auszugeben Panikattacken. Er verwendet unendlich viel Energie darauf ein halbwegs normales Sozialleben zu führen. Als jedoch eines Tages die 16-jährige Laura vor seiner Tür steht und ihm offenbart, dass sie seine Tochter ist, sieht […]

[weiterlesen...]
Dienstag, 18. April - 10:30 Uhr

Verleugnung

USA/GB 2016 l R: Mick Jackson l D: Rachel Weisz, Timothy Spall, Tom Wilkinson, Andrew Scott l FSK: ab 12 l 111 Min.

Die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah E. Lipstadt wird unerwartet zur Verteidigerin der historischen Wahrheit, als David Irving sie wegen Verleumdung verklagt. In ihrem jüngsten Buch hatte sie ihm die Leugnung des Holocaust vorgeworfen. Durch das britische Justizsystem in die Defensive gedrängt, steht sie nun gemeinsam mit ihren Verteidigern vor dem absurden Problem, nicht nur sich selbst […]

[weiterlesen...]