Fotokunst-Archiv

War zu sehen vom 24. Januar bis 04. März 2018

HofGalerie & HofCafe

Holger Dülken

"In The Mood – Experimentelle Akt- und Porträtfotografie"

„Wir spüren die starke Faszination, die das Fotografieren auf Holger Dülken ausübt; seine Inspiration, mit der er die verwendete Technik und das vorhandene Licht in all ihrer Wirkmächtigkeit ausloten und gestalten lässt. Regelmäßig kommt es zum direkten Blickkontakt, was die Spannung erhöht […] MEHR ›

War zu sehen vom 07. März bis 22. April 2018

HofGalerie

Leibniz-Institut für Neurobiologie

"Landschaften des Geistes"

In der Wissenschaft erfüllen Bilder primär den Zweck, Forschungsergebnisse zu dokumentieren. Darüber hinaus können diese Bilder, die in der Regel der Öffentlichkeit verborgen bleiben, aber auch eine eigene ästhetische Dimension haben. In der Ausstellung „Landschaften des Geistes” zeigen  […] MEHR ›

War zu sehen vom 07. März bis 22. April 2018

HofCafé

Birgit Heisel

"Am Ganges im heiligen Varanasi"

Varanasi ist die heiligste hinduistische Stadt im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh. Es entstanden dort beeindruckende farbenprächtige, wundersam-exotische und irritierend schöne Bilder, die unter anderem das rituelle Treiben am Ufer des Ganges einfangen, einen opulenten Eindruck einer […] MEHR ›

War zu sehen vom 25. April bis 17. Juni 2018

HofGalerie

Tim Dechent

"Als Gott den Menschen erschuf war er bereits müde"

Die Fotoserie beschäftigt sich mit den Ermüdungserscheinungen im kreativen Prozess der Fotografie. Durch die Verarbeitung von Gefühlen und Szenerien des innerlichen Ermüdens und äußerlichen Erschöpfungszuständen mithilfe inszenierter, symbolischer Werke entstand eine heilende Metamorphose: […] MEHR ›

War zu sehen vom 25. April bis 17. Juni 2018

HofCafé

Edimilson Ferreira da Silva

"Straßenfotografie"

Edimilson Ferreira da Silva ist vor allem Straßenfotograf. Für ihn bedeutet dies die Suche nach perfekten Kompositionen mit der Vielzahl von Elementen, die der Zufall vor seiner Kamera zusammenfallen lässt, wenn er durch die Straßen läuft. Nach spezifischen Motiven sucht er nicht. Es geht letztendlich […] MEHR ›

War zu sehen vom 20. Juni bis 05. August 2018

HofCafé

Nilz Böhme

"Frank Giering"

Die Fotografien von Nilz Böhme erinnern an den Schauspieler Frank Giering, der am 23.11.1971 in Magdeburg geboren wurde, hier aufwuchs und als Komparse erste Bühnenerfahrungen sammelte. Als Schauspieler wurde er vor allem durch Kino- und Fernsehfilmproduktionen bekannt, z. B. in „Der Verräter […] MEHR ›

War zu sehen vom 20. Juni bis 05. August 2018

HofGalerie

Alexandre Silberman

"Die große Schönheit – oder ganz große Kunst"

Alexandre Silberman, Multitalent der modernen Medien, vertauscht als Regisseur in seiner Fotoserie „Mensch im Museum“ die Rollen: der Museumsbesucher steht im Mittelpunkt, das Museum und dessen Werke großer Kunst werden zur Kulisse. Die beiden größten Pariser Museen, der Louvre und das Museum […] MEHR ›

War zu sehen vom 08. August bis 16. September 2018

HofGalerie

Fotogruppe Sandra Eichler

"Gegensätze – Die Kunst der ungewöhnlichen Kombination"

verschiedenste Art mit dem Thema Gegensätze und Kontraste. Durch Überblendungen, Montagen und andere digitale Mittel wurden Einzelbilder zu etwas Neuem zusammengesetzt und erlauben einen spannenden Blickwechsel. Zwischen bewussten Entscheidungen und den berühmten glücklichen Zufälle […] MEHR ›

War zu sehen vom 08. August bis 16. September 2018

HofCafé

Christian Morawe

"„Alltäglichkeit im Straßenverkehr“ "

Mit der Arbeit wurde das Phänomen der Verkehrsunfälle untersucht.
Dass Verkehrsunfälle überall stattfinden können, ist zwar bekannt und auch nichts Neues, doch beschäftigt man sich nur selten damit. Es ist schwer und gewissermaßen pessimistisch, zu befürchten, dass ständig und überall etwas […] MEHR ›

War zu sehen vom 19. September bis 11. November 2018

HofGalerie

Christoph Kunze

"... im Vorübergehen"

Der in Magdeburg lebende Künstler ist zuletzt 2017 besonders durch seine fotografischen Arbeiten (Landschaft – Abstraktion und Einfühlung im MDR Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt) bekannt geworden. Jetzt zeigt er (ohne konzeptuelle Orientierung entstandene) ausgewählte Fotografien […] MEHR ›

War zu sehen vom 19. September bis 11. November 2018

HofCafé

Salzländer Nachtfotografierer

"Faszination Blaue Stunde"

Fotografie zur Blauen Stunde hat ihre ganz eigene Faszination und einen besonderen Reiz. Es ist so dunkel, dass die künstliche Beleuchtung bereits eingeschaltet ist. Der Himmel ist aber wunderbar blau sichtbar und Wolken weisen noch eine gewisse Zeichnung auf. Der farbliche Kontrast aus Blau-, […] MEHR ›

War zu sehen vom 14. November bis 25. März 2018

HofCafé

Herbert Pregel

"Flowers of another World"

Alles Leben dieser Erde ist vergänglich, die meisten Blumen blühen nur einige Tage, teilweise nur wenige Stunden. Herbert Pregel, ein Amateurfotograf aus dem Magdeburger Umland, versucht mit seinen Bildern einige dieser Meisterwerke der Natur zu bewahren. Dabei präsentiert er all die blühende […] MEHR ›

War zu sehen vom 14. November bis 20. Januar 2018

HofGalerie

Doreen Weber

"Silence – the Connection between you and me"

Doreen Weber ist eine leidenschaftliche Fotografin. Als Ausgleich zu ihrer beruflichen Tätigkeit als Ergotherapeutin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie suchte sie einen Weg, kreativ zu sein und ihre Persönlichkeit einzubringen. Dafür bringt sie die nötige Sensibilität und Kraft mit. Ihre […] MEHR ›

War zu sehen vom 23. Januar bis 25. März 2019

HofGalerie

Wenzel Oschington

"City Lights"

Wenn es dunkel wird in der Stadt … Andere Tageszeit, andere Perspektiven – und uns bekannte Orte und Dinge entfalten ihr ganz besonderes Flair. Licht komponiert spielerisch die Szenerie und zaubert überraschende und unbekannte Effekte.

Magdeburg, gesehen in einem besonderen Licht, umgesetzt  […] MEHR ›

War zu sehen vom 27. März bis 21. April 2019

HofGalerie

Sarah Swiatek

"So frei, so schön"

Die Ausstellung zeigt eine Reihe von Portraits junger Individuen mit verschiedensten Persönlichkeiten und Erfahrungen. Die jungen Menschen setzen sich für sich selbst, ihre Meinung und ihre Zukunft ein.

Sarah Swiateks Debüt-Ausstellung erzählt individuelle Geschichten aus der Jugend der  […] MEHR ›

War zu sehen vom 24. April bis 16. Juni 2019

HofGalerie

Sebastian Beetz

"Orbis tranquillitatis"

Der Erdkreis der Ruhe, so der Titel der Ausstellung mit Fotoarbeiten von Sebastian Beetz, hat nichts mit dem Universum oder dem tatsächlichen Fehlen von Gegenständlichkeit zu tun. Vielmehr beschreibt die Tranquillitas – Ruhe oder Stille – eine besondere Qualität dieser Arbeiten, die Fokussierung […] MEHR ›

War zu sehen vom 20. Juni bis 31. Juli 2019

HofGalerie

Pia Parolin

"Zwischen Himmel und Meer – Promenaden in Nizza"

Die Serie „Zwischen Himmel und Meer – Promenaden in Nizza / Entre ciel et mer – promenades à Nice“ besteht aus poppig bunten Fotos von vorbeiflirrenden Menschen auf der Meerespromenade in Nizza. Die Autorin Pia Parolin lebt seit 2005 an der Côte d‘Azur und fängt flüchtige Augenblicke und Begegnungen […] MEHR ›

War zu sehen vom 01. August bis 19. September 2019

HofGalerie

Dieter Müller

"Herbstbilder – Magdeburg 1989"

Fotografien aus der Herbstzeit 1989 gibt es nicht so oft. Wer hat zum Montagsgebet oder zur Demo einen Fotoapparat mitgenommen? Wenige haben es sich getraut, die Ereignisse zu dokumentieren. Einer von ihnen ist der Magdeburger Dieter Müller. Er hat mit seinen Herbst-Fotografien die Stimmungen  […] MEHR ›

War zu sehen vom 21. September bis 24. November 2019

HofGalerie, HofCafé

Anouk, Alain, Jean-Louis et les autres

"Französische Schauspielerinnen und Schauspieler des italienischen Kinos"

Die von Antonio Maraldi, Direktor des Kinozentrums der Stadt Cesena, kuratierte Ausstellung wurde anlässlich der 1. Ausgabe der Italienischen Filmwoche in der Welt (2005) erstmals präsentiert. Die Ausstellung besteht aus 45 Schwarzweiß- und Farbfotografien aus dem Archiv des Kinozentrums  […] MEHR ›