Mari Mana … WohnzimmerKONZERT<br>21. November l 20.00 Uhr Oliver Polak … LESUNG<br>24. November l 20.00 Uhr DAGEFOER … WohnzimmerKONZERT<br>28. November l 20.00 Uhr Karl die Große … KONZERT<br>13. Dezember l 20.00 Uhr I HEART SHARKS … KONZERT<br>17. Dezember l 20.00 Uhr Tiere streicheln Menschen … Musikalische LESUNG<br>18. Dezember l 20:00 Uhr Pascal von Wroblewsky … KONZERT<br>19. Dezember l 20.00 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde vom MORITZHOF,

am 21. November wird man bei uns eine Stimme zum verlieben hören! Leidenschaft pur strahlt Mari Mana aus, wenn sie zu Gast im Wohnzimmer sein wird. eine warme, dunkle Single Malt Stimme, poetische Lebenslust und viele weitere Aspekte werden für atemberaubende Stille im Publikum sorgen.
Musik, die von Abschied und Ankunft, Verlieren und Finden, von Orts- und sonstigen Wechseln, freiwilligen und erzwungenen, von Sprachen und Klängen erzählt wird am 28. November die Band DAGEFOER zum Besten geben.
Dabei wird es mit einer Mischung aus Folk und Jazz, Chanson und TripHop, Filmmusik und akustische, fast malerischen Flächen, so richtig grooven!

,,Sie haben Interesse an unverbrauchter, frischer und einzigartiger Kunst? -
Dann sind Sie hier genau richtig!” beschreibt der Jungkünstler Christian Kühne sein Schaffen, welches in der Ausstellung ,,mischmasch” vom 19. November bis zum 11. Januar in der HofGalerie zu sehen sein wird.

Dienstags gibt es natürlich weiterhin unser KinderwagenKino – getreu dem Motto “Mit Kind und Kegel” können hier aktuelle Filme am Vormittag genossen werden.

Und welcher begeisterte MitternachtsKinogänger bereits unsere spätabendlichen Dienstagsvorstellungen vermisst hat, findet gleich mehrere neue Filme im Programm und am Ende des Monats gleich ein kleines Cinema Obscura Festival.

Worauf Sie sich außerdem cineastisch freuen dürfen: Jeden Montag zeigen wir fremdsprachige Spielfilme im Original mit deutschen Untertiteln.

 

Nun denn … Wir sehen uns! Natürlich auf dem Moritzhof…

Ihr ARTist! e.V.

 

 

OnlineTicketPartner vom Moritzhof ist die Tixoo AG. Einfach eine Veranstaltung aussuchen, über die Links auf unserer Seite kaufen (das ist wichtig, nur so spart man die VVK-Gebühren), ausdrucken und Kultur genießen. Natürlich gibt es auch weiterhin die Tickets auf dem Moritzhof und an den bekannten Vorverkaufsstellen.